6. MSD AsA

alternatives schulisches Angebot im Bereich emotional-soziale Entwicklung, um eine Beschulung am SFZ oder an einer Schule zur Erziehungshilfe präventiv aufzufangen; starkes systemisches Arbeiten (Jugendamt, Eltern, Betreuungspersonen etc.); Förderschule und Regelschule geben je 5 Std., sodass sich eine Gesamtstundenzahl von 10 Wochenstunden pro Schule ergibt. Sonderpädagogin und Regelschullehrkraft bilden ein AsA-Tandem.

 

Im Schuljahr 2015/16 findet AsA an der Mittelschule auf der Schanz in Ingolstadt statt.

 

Im Folgenden der Flyer der AsA-Lehrkräfte an der Mittelschule auf der Schanz

 

MSD AsA Flyer 1     

 

MSD AsA Flyer 2

Autor: Linhardt, Berthold